reflections

Patrick Swayze

Oh Mann, das mit dem Tod von "meinem Johnny" macht mich voll traurig.
Ich meine, es war vorherzusehen, nachdem er letzte Woche das Krankenhaus verlassen hat, "um zu Hause zu sterben"
(wie er sagte) , aber es ist dennoch schockierend.

Er war ein super Schauspieler, einer von den paar, die Hollywood zu bieten hatte, die begnadet und bodenständig waren.

Er hatte es einfach voll drauf! Ich denke ich liege richtig, wenn ich sage, dass kein Mädchen jemals diesen Satz vergessen wird:

"Mein Baby gehört zu mir!"
*schmacht*

Ein großartiger Tänzer, ein liebender Ehemann und ein bewundernswerter Kämüfer.
Wir sollten uns alle ein Beispiel an ihm nehmen, er hat so wacker versucht, den Krebs zu besiegen.


Ich bitte um eine Schweigeminute: Ruhe in Frieden, Patrick!

16.9.09 09:04

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sweety (16.9.09 09:05)
echt voll traurig... hat mich auch getroffen. RIP

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung